Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Rechtsdrehende Milchsäure 21% 100ml L(+)-Milchsäure

Made in Germany
Laborgeprüfte Rostoffe
Preistipp
Rechtsdrehende Milchsäure 21% ✓ 100ml Konzentrat günstig online kaufen ✓ mychem.ch
Staffelpreise
ab 1 Stk.
CHF 29.50
ab 2 Stk.
CHF 28.03
ab 5 Stk.
CHF 26.55
Preis
 
ab CHF 26.55*
1 Flasche (100ml)
* MwSt. befreit zzgl. Versandkosten
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lieferzeit
Lieferzeit: 1-2 Tage
Beschreibung

rechtsdrehende Milchsäure (konz.) 21% 100ml

100 ml Glasflasche Rechtsdrehende Milchsäure

Artikel Nummer 1028

L(+)-Milchsäure 21%

Flasche mit Tropfeinsatz

 

In der Volks- und Naturheilkunde wird die rechtsdrehende L-(+)-Milchsäure aufgrund ihrer vielfachen positiven Wirkungen im Körper hoch geschätzt. Im Darm wirkt Milchsäure regulierend, indem sie eine gesunde Darmflora fördert. Auch für die Leber spielt Milchsäure eine wichtige Rolle. Sie fördert die Ammoniak-Ausscheidung über den Darm und entlastet  so die Leber.

Reguliert das Darmmilieu

Eine fleischreiche, ballaststoffarme Ernährung und Antibiotika fördern ein alkalisches, ungesundes Darmmilieu. Die Flora beginnt zu faulen und bildet leberbelastende Stoffwechselgifte wie Ammoniak und Leichengifte (Cadaverine). Auch hochalkalische Basenmittel wie Natron und Calciumkarbonat alkalisieren bei langfristiger Einnahme das Darmmilieu und schädigen die Darm­flora.

Milchsäure bewirkt im Darm eine Senkung des pH-Wertes. Das leicht säuerliche Darmmilieu erschwert es krankmachenden Mikroorganismen, wie Fäulnisbakterien und Pilzen, sich anzusiedeln und zu vermehren. Dadurch bilden sich im Darm weniger schädliches Ammoniak und Fuselalkohole. Das leicht saure Milieu fördert das Wachstum gesunder Bakterien. So unterstützt Milchsäure eine gesunde Darmflora und reguliert die Verdauung.

Entlastet die Leber

Durch die Ansäuerung des Darms verhindert Milchsäure die Aufnahme von giftigem Ammoniak und kann so die Leber entlasten.

Ammoniak wird im Darm von Bakterien aus unverdauten Eiweißbestandteilen gebildet. Unvollständiges Kauen beeinträchtigt die Verdauung der Proteine, wodurch diese unverdaut in den Dickdarm gelangen. Dort werden sie von Fäulnisbakterien u.a. zu Ammoniak verstoffwechselt. Dies gilt insbesondere für Fleisch. Je höher der Proteinkonsum, desto alkalischer ist der Dickdarm und desto höher die Ammoniakbelastung.

Der Körper nimmt das Ammoniak aus dem alkalischen pH-Wert des Darms auf und baut dieses durch die Leber ab.

Der Energiestoffwechsel in der Leber ist dadurch stark belastet. In saurem Milieu dagegen bildet sich aus dem Ammoniak ungiftiges Ammoniumsalz, das wir über den Stuhl ausscheiden können. Auf diese Weise wird die Entgiftungs- und Entsäuerungsleistung der Leber verbessert und die Leber als zentrales Organ des Energie- und Säure-Basen-Haushalts entlastet. So wirkt L-(+)-Milchsäure auch günstig auf den Säure-Basen-Haushalt.

 

Zutaten:

Wasser, L(+)-Milchsäure 

Verzehrempfehlung:

Täglich 1 bis 3 x 20 Tropfen in Wasser, Fruchtsaft oder Tee eingerührt verzehren.
 
ACHTUNG:
Die Tropfen keinesfalls unverdünnt einnehmen!

Hinweise:

- Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungreiche Ernährung verwendet werden.
- Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
- Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
- Kühl und trocken aufbewahren.

Kostenloses Rücknahme verbrauchter, alter Produkte:

Senden sie uns ihre alten Produkte in den gut verschlossenen Originalgebinden.
Wir entsorgen sie fachgerecht, für sie kostenlos.

--> Empfiehl rechtsdrehende Milchsäure deinen Nächsten weiter... klick

Informationen
Zubehör
 
ab CHF 16.80*
1 Stück
 
ab CHF 2.28*
1 Stück
 
ab CHF 2.28*
1 Stück
 
ab CHF 2.93*
1 Stück
 
ab CHF 17.55*
1 Flasche (100ml)
 
ab CHF 1.76*
1 Stück
 
ab CHF 13.60*
1 Beutel (100g)
 
ab CHF 17.82*
1 Flasche (100ml)
 
ab CHF 17.10*
1 Dose
 
ab CHF 17.60*
1 Flasche (100ml)
Bewertungen
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Informationen
Zubehör
Bewertungen
Frage zum Produkt

rechtsdrehende Milchsäure (konz.) 21% 100ml

100 ml Glasflasche Rechtsdrehende Milchsäure

Artikel Nummer 1028

L(+)-Milchsäure 21%

Flasche mit Tropfeinsatz

 

In der Volks- und Naturheilkunde wird die rechtsdrehende L-(+)-Milchsäure aufgrund ihrer vielfachen positiven Wirkungen im Körper hoch geschätzt. Im Darm wirkt Milchsäure regulierend, indem sie eine gesunde Darmflora fördert. Auch für die Leber spielt Milchsäure eine wichtige Rolle. Sie fördert die Ammoniak-Ausscheidung über den Darm und entlastet  so die Leber.

Reguliert das Darmmilieu

Eine fleischreiche, ballaststoffarme Ernährung und Antibiotika fördern ein alkalisches, ungesundes Darmmilieu. Die Flora beginnt zu faulen und bildet leberbelastende Stoffwechselgifte wie Ammoniak und Leichengifte (Cadaverine). Auch hochalkalische Basenmittel wie Natron und Calciumkarbonat alkalisieren bei langfristiger Einnahme das Darmmilieu und schädigen die Darm­flora.

Milchsäure bewirkt im Darm eine Senkung des pH-Wertes. Das leicht säuerliche Darmmilieu erschwert es krankmachenden Mikroorganismen, wie Fäulnisbakterien und Pilzen, sich anzusiedeln und zu vermehren. Dadurch bilden sich im Darm weniger schädliches Ammoniak und Fuselalkohole. Das leicht saure Milieu fördert das Wachstum gesunder Bakterien. So unterstützt Milchsäure eine gesunde Darmflora und reguliert die Verdauung.

Entlastet die Leber

Durch die Ansäuerung des Darms verhindert Milchsäure die Aufnahme von giftigem Ammoniak und kann so die Leber entlasten.

Ammoniak wird im Darm von Bakterien aus unverdauten Eiweißbestandteilen gebildet. Unvollständiges Kauen beeinträchtigt die Verdauung der Proteine, wodurch diese unverdaut in den Dickdarm gelangen. Dort werden sie von Fäulnisbakterien u.a. zu Ammoniak verstoffwechselt. Dies gilt insbesondere für Fleisch. Je höher der Proteinkonsum, desto alkalischer ist der Dickdarm und desto höher die Ammoniakbelastung.

Der Körper nimmt das Ammoniak aus dem alkalischen pH-Wert des Darms auf und baut dieses durch die Leber ab.

Der Energiestoffwechsel in der Leber ist dadurch stark belastet. In saurem Milieu dagegen bildet sich aus dem Ammoniak ungiftiges Ammoniumsalz, das wir über den Stuhl ausscheiden können. Auf diese Weise wird die Entgiftungs- und Entsäuerungsleistung der Leber verbessert und die Leber als zentrales Organ des Energie- und Säure-Basen-Haushalts entlastet. So wirkt L-(+)-Milchsäure auch günstig auf den Säure-Basen-Haushalt.

 

Zutaten:

Wasser, L(+)-Milchsäure 

Verzehrempfehlung:

Täglich 1 bis 3 x 20 Tropfen in Wasser, Fruchtsaft oder Tee eingerührt verzehren.
 
ACHTUNG:
Die Tropfen keinesfalls unverdünnt einnehmen!

Hinweise:

- Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungreiche Ernährung verwendet werden.
- Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
- Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
- Kühl und trocken aufbewahren.

Kostenloses Rücknahme verbrauchter, alter Produkte:

Senden sie uns ihre alten Produkte in den gut verschlossenen Originalgebinden.
Wir entsorgen sie fachgerecht, für sie kostenlos.

--> Empfiehl rechtsdrehende Milchsäure deinen Nächsten weiter... klick

 
ab CHF 16.80*
1 Stück
 
ab CHF 2.28*
1 Stück
 
ab CHF 2.28*
1 Stück
 
ab CHF 2.93*
1 Stück
 
ab CHF 17.55*
1 Flasche (100ml)
 
ab CHF 1.76*
1 Stück
 
ab CHF 13.60*
1 Beutel (100g)
 
ab CHF 17.82*
1 Flasche (100ml)
 
ab CHF 17.10*
1 Dose
 
ab CHF 17.60*
1 Flasche (100ml)
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:

 
ab CHF 1.76*
1 Stück
 
ab CHF 17.60*
1 Flasche (100ml)
 
ab CHF 13.60*
1 Stück
 
ab CHF 2.28*
1 Stück
CHF 25.90
ab CHF 17.10*
1 Dose